1. Treffen AMZ Marketing Arbeitskreis

09.09.2004 bei Gilson International, Bad Camberg

Marketingexperten von 13 Firmen haben bei Gilson in Bad Camberg an dem wohl ersten Treffen dieser Art zusammengefunden. Ziel war es, erstmalig einen branchenweiten Erfahrungsaustausch zu ermöglichen, der sich positiv auf die praktische Arbeit in der eigenen Firma auswirken soll.

In diesem Sinne war bereits die erste Sitzung produktiv. Neben der Diskussion und Festlegung der Themen für die weiteren Sitzungen sowie organisatorischer Fragen, hat bereits eine konstruktive Zusammenarbeit mit der Messe München begonnen. Die elektronische Datenerfassung auf der Messe war ein erstes "Sachthema". Dr. Pfordt von Bio-Rad hat von seinen Erfahrungen im Rahmen eines Pilotprojektes berichtet. Aus dem Vortrag und der anschließenden Diskussion konnte Herr Besch von der Messe München direkt klare Wünsche und Anforderungen der Aussteller an dieses System mitnehmen.

Klar geworden ist außerdem die aktuelle Rechtslage im Direktmarketing incl. E-Mail-Marketing, die sich im März dieses Jahres geändert hat und deren Klärung allen Teilnehmern unter den Nägeln brannte.  Hier hat Herr Knecht von Chemie.DE als Experte für elektronische Medien sein Wissen weitergegeben.

 
Einige unserer Mitglieder
alle Mitglieder